Einführung kaufmännisches Rechnungswesen

Einführung eines kaufmännischen Rechnungswesens

  • Schaffung der Grundlage für die Darstellung und Verbesserung der Wirtschaftlichkeit
  • Einrichtung von wirtschaftlich selbständig agierenden Betriebseinheiten
  • Zielerreichung der Wirtschaftlichkeit und Kontrolle ist nur mit einem kaufmännischen Rechnungswesen möglich
  • Aufbau der Organisation als Teil eines doppischen Rechnungswesens für die gesamte kommunale Verwaltung
  • Erstellung eines Konten- und Produktplanes
  • Bewertung des Anlagevermögens (Grundstücke, Gebäude, Fahrzeuge, Maschinen und Geräte)
  • Inventur von Materialien und Vorräten

 

Das kaufmännische Rechnungswesen ist der Schlüssel zu konsequentem Sparen für die Kommunen

  •  mehr Transparenz
  • mehr Effizienz
  • mehr Wirtschaftlichkeit
  • verbesserte Ressourcennutzung
  • Optimierung der Ausgabenstruktur

Folge ist ein breiterer Spielraum im kommunalen Haushalt

3K Consulting-Management-Controlling

Dipl.Kfm. Klaus K. Kübler

Watzmannstrasse 38a
83395 Freilassing

kk.kuebler@t-online.de
Tel.: 0049-8654-7799490

Mob.: 0049-171-3360314